Download e-book for kindle: Albert Oehlen - Protagonist der ständigen Hinterfragung des by Tina Pfab

By Tina Pfab

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, observe: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Kunsthistorisches Seminar und Kustodie), Veranstaltung: Die Kunst in den 80er Jahren, Sprache: Deutsch, summary: „Albert Oehlen ist eine Schlüsselfigur der Ende der 70er-Jahre wiederauflebenden und bis heute aktuellen Mediendiskussion.“ Die Frage, wie guy heutzutage malen kann, hat er auf ganz eigene paintings beantwortet. Sein Beitrag zur Kunst der 80er Jahre ist eine Malerei skurriler Inhalte und Pinselgestiken.
Aber Oehlen hat das Medium Malerei über die späten 70er und 80er Jahre hinaus in einem internationalen Kontext neu definiert. Sein Anliegen ist nicht die Verteidigung und Fortführung eines traditionellen Bereichs. Ihm geht es darum, das Tafelbild gegenüber den neuen Medien und auch gegenüber seiner eigenen Geschichte immer wieder zu hinterfragen. Mit inszeniertem Desinteresse an der shape der Darstellung, Bedeutungsverschiebungen und Witz kommentiert er die Wertvorstellungen und Ideologien innerhalb der Kunst und die Rolle des klassischen Bildbegriffs.
In den 80er Jahren realisiert Oehlen seine serielle „Malerei über Malerei“. Ihm gelingt es abstrakte und figurative Elemente so zu verbinden, dass sie entweder nebeneinander stehen oder sich durchdringen. Zwischen 1982 und 1984 entstehen die Spiegelbilder, denen echte Spiegel eingefügt sind. Dadurch sollen einerseits die Stereotype der Bildbetrachtung, andererseits die fiktiven Bildräume in Frage gestellt werden.
Das Gemälde wird bei Oehlen zu einem Feld, indem eine Verschiebung des Bildes stattfindet. Es wird dadurch die Möglichkeit gegeben, eine fortwährende Erweiterung und Bewegung auf der Bildoberfläche zu finden - allerdings nicht im Sinne semantischer Doppeldeutigkeit. Er sucht durch Strategien der Komplizierung von Malerei eine größtmögliche Offenheit seines Œuvres. Nichts soll auf Dauer fixiert bleiben.
[...]

Show description

Read Online or Download Albert Oehlen - Protagonist der ständigen Hinterfragung des Mediums Malerei (German Edition) PDF

Similar painting books

Painting Wildlife Step by Step: Learn from 50 demonstrations - download pdf or read online

Easy-to-follow, step by step demonstrations in acrylic, watercolor and oilInside, you will create sensible flora and fauna work, step-by-step, studying dozens of particular natural world textures, including:Fur of a bobcat, American bison, snow leopard cub and wolfFeathers of a wooden duck, white-throated sparrow and northerly shovelerScales of a trout and sunfishEars of a cottontail rabbit, white-tailed deer and crimson foxBills and Muzzles of a northern cardinal, mallard, nice blue heron and mountain lionTails and ft of a pink squirrel, ruffled grouse and blue jayAntlers and Horns of a deer, moose, bighorn sheep and pronghornWhite and Black topics corresponding to a polar endure, tundra swan and Canada gooseThrough, you will take advantage of Rod Lawrence's years of flora and fauna portray adventure.

Download e-book for kindle: Studien Und Kritiken, Volume 2 (German Edition) by Richard Muther

Dieser Aufsatz soll nicht von „gelehrten Sachen" handeln. Denn die beschäftigen uns, scheint mir, speedy zu viel. Wir haben enorm viel Kenntnisse. Wir haben schrecklich viel gelesen. Und gewöhnlich schleppen wir diese Kenntnisse als Ballast mit uns. Sie hindern uns nur, unser eigenes Gehirn in normaler Weise functionieren zu lassen.

William Stout,Ed Leimbacher's Legends of the Blues PDF

Robert Johnson, Ma Rainey, Billie vacation, Howlin' Wolf, Bessie Smith, Muddy Waters--say their names out loud and you may simply listen the blues. Now, acclaimed artist William Stout visualizes those artists and their song with a hundred wonderful images. This graphically strong assortment contains profiles of vintage musicians drawn by way of a grasp illustrator.

Download PDF by Albrecht Rissler: ZEICHNEN unterwegs mit Stift und Skizzenbuch (German

Mehr als zwanzig Jahre nach der Erstausgabe hat der bekannte Zeichner und Autor Albrecht Rissler erneut seine Skizzenbücher geöffnet und seinen damaligen Arbeiten viele teils erst kürzlich gezeichnete hinzugefügt. Die one hundred eighty Detailstudien und großformatigen Zeichnungen, die überwiegend auf Reisen entstanden sind, spannen so einen weiten zeitlichen Bogen und stellen unterschiedliche Herangehensweisen, Materialien und Techniken vor.

Extra resources for Albert Oehlen - Protagonist der ständigen Hinterfragung des Mediums Malerei (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Albert Oehlen - Protagonist der ständigen Hinterfragung des Mediums Malerei (German Edition) by Tina Pfab


by Joseph
4.4

Rated 4.28 of 5 – based on 30 votes