Get Alojzije Stepinac: Die Biografie (German Edition) PDF

By Claudia Stahl

ISBN-10: 350678773X

ISBN-13: 9783506787736

Alojzije Stepinac conflict als Erzbischof von Zagreb ein Gegner von Nationalsozialismus und Kommunismus. Noch immer wirkt seine ideologisch geprägte Verurteilung nach. Heute steht er vor der Heiligsprechung. Stepinac unterstützte besonders im Zweiten Weltkrieg Notleidende und Verfolgte in großer Zahl und ohne Unterschiede. Öffentlich trat er für die Menschenrechte ein. Tito ließ ihn 1946 in einem overseas beachteten Schauprozess verurteilen. Den leisure seines Lebens verbrachte er in Gefangenschaft. Dennoch wirkte er weiter durch Briefe und Predigten und wurde Kardinal. Die Ursache seines Todes 1960 ist nicht völlig geklärt. Nach seiner Seligsprechung 1998 läuft nun das Heiligsprechungsverfahren. Die erste vollständige Biografie in deutscher Sprache bezieht bisher unbekannte Dokumente mit ein und beleuchtet die historischen Bedingungen seines Wirkens und sein Verhältnis zu Deutschland.

Show description

Read or Download Alojzije Stepinac: Die Biografie (German Edition) PDF

Similar history in german_1 books

Franz Raveaux's Mittheilungen über die badische revolution (German Edition) PDF

Mittheilungen über die badische revolution by way of Franz Raveaux. This booklet is a duplicate of the unique e-book released in 1850 and should have a few imperfections akin to marks or hand-written notes.

New PDF release: Das Kyffhäuser-Denkmal als Nationalsymbol im deutschen

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, observe: 2,0, FernUniversität Hagen (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit wird der Frage nachgegangen, inwiefern die Bedeutung der Nationalisierung und Politisierung der Bevölkerung ab 1890 im Kontext des Kyffhäuser-Denkmals sich auf eine besondere Weise steigerte.

Download e-book for iPad: Die sächsischen Chevauxlegers-Regimenter (I): Schriftstücke by Jörg Titze

Dieses Heft enthält u. a. die Rapporte des Obersten Lessing und Ergänzungen des Capitaine Grahl (Albrecht), das Tagebuch des Capitaines v. Eckstädt (Johann) sowie Mitteilungen zum Verbleib der Equipagen, Kassen und Archive der beiden Regimenter; dazu Dienstschreiben an den Capitaine Matthäi (Clemens).

Download e-book for kindle: "Nationale Realpolitik". Stresemanns außenpolitische by Marcel Draeger

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, word: 1,3, Universität Potsdam (Historisches Institut), Veranstaltung: Seminar: Gustav Stressmann und der Nationalliberalismus, Sprache: Deutsch, summary: Seit dem Krisenjahr 1923 übte Stresemann das Amt des Reichministers des Auswärtigen in der Weimarer Republik aus und wurde damit zu der prägenden Figur der deutschen Außenpolitik bis zu seinem Tod 1929.

Extra info for Alojzije Stepinac: Die Biografie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Alojzije Stepinac: Die Biografie (German Edition) by Claudia Stahl


by Charles
4.2

Rated 4.51 of 5 – based on 9 votes